MassageFreiHaus.de

Eine Massage ist Schokolade für die Seele - garantiert kalorienfrei ;-)

Rohseidenhandschuh - Garshan Massage

Eine Garshan-Massage ist die Massage mit einem Rohseidenhandschuh. Da sie ohne Massageöl o.ä. durchgeführt wird, hat sie einen trockenen, anregenden und erhitzenden Charakter.

Egal ob Körpervorder- oder Körperrückseite, es wird immer bei den Füßen begonnen und nach oben, bzw. zum Körperzentrum massiert. 

Die Rohseidenhandschuhe haben eine elektrisierende und wärmende Wirkung auf die Haut und den Organismus. Der Lymphfluss wird angeregt. 

Die verbesserte Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe unterstützt die Nährstoffversorgung und fördert den Abfluss von Schlacken und Abfallprodukten und hat somit eine gewebsstraffende Wirkung. 

Man sagt, bei regelmäßiger Anwendung verbessert sie das Hautbild, lindert Cellulite und unterstützt die Gewichtsreduktion. Außerdem ist sie hervorragend bei Schwere- oder Kältegefühlen und bei Antriebslosigkeit.

Einfach bei der Buchung dazu bestellen.Die Garshan Massage kann ohne zusätzliche Kosten zu einer Ganz-oder Teilkörpermassage gebucht werden. 

Abgerechnet wird ausschließlich der zeitabhängige Preis der gebuchten Ganz- oder Teilkörpermassage. Siehe Preisliste.


It´s me (w): "Tja wie soll ich es sagen? Als besonders angenehm habe ich es nicht wirklich empfunden da mir diese Handschuhe zu rau waren. Aber das Hautgefühl danach war es absolut wert. Deswegen werde ich es irgendwann wieder mal tun wenn ich der Meinung bin, wieder mal eine besonders glatte und weiche Haut haben zu wollen."

Klaudia (w): "Ich liebe diesen rauen Handschuh so sehr, dass ich mir selber einen gekauft habe (gibts bei Amazon, einfach nach Rohseidenhandschuh suchen). Es ist aber noch mal was anderes wenn man damit massiert wird als wie wenn man sich selber damit abreibt."

Sabse (w): "Ich hab den Eindruck, wenn ich mich vorab mit dem Handschuh massieren lasse, ist danach die Haut glatt wie ein Babypopo."

Julia (w): "Habe mich schon öfters von Robert massieren lassen. Diesmal vorab die Rohseidenhandschuhe. Diese leicht rauhen Handschuhe empfinde ich als richtig gutes Gefühl auf der Haut, besonders wenn danach noch eine "normale" Massage mit Öl gemacht wird ist gefühlt alles noch etwas intensiver."